Juniorwahl 2018 an der Jenaplan-Schule Würzburg

Wie finden wir die Juniorwahl:

Wir finden die Juniorwahlen gut, weil es uns auf die „richtigen“ Wahlen vorbereitet. Man lernt, wie eine Wahl abläuft, wie man sich am besten darauf vorbereitet und wie ein Stimmzettel ausgefüllt werden muss.
Demokratie ist auch schon in unserem Alter ein wichtiges Thema, da alles was jetzt entschieden wird, Auswirkungen auf unsere Zukunft hat. Deshalb finden wir es wichtig, sich jetzt schon mit Politik, der Demokratie und den Wahlen zu beschäftigen. Durch die Juniorwahlen bekommen Jugendliche eine Stimme in der Politik und die Erwachsenen nehmen sich hoffentlich unsere Meinung zu Herzen, da wir die nächste Generation sein werden und auch wenn unsere Stimmen natürlich noch nicht für die Landtagswahl zählen.

Dilara, Jan, Lenny, Julia und Elena (Schüler*innen der Obergruppe)