Tausch <--> Aktion

Zum Schulbeginn haben sich in diesem Jahr alle Stammgruppen gemeinsam in der Würzburger Altstadt eingefunden um in gemischten Gruppen (UG, MG und OG) die Tauschaktion ‚Was bekomme ich für’n Appel und ein Ei‘ durchzuführen. Selbständig und zielstrebig sind die Schüler in Läden gegangen und haben Passanten gefragt, ob sie denn ihr Objekt gegen einen höherwertigen Gegenstand eintauschen würden. Nach einiger Zeit kamen die Kleingruppen wieder zum Treffpunkt und auf dem Schulhof wurde die ertauschten Gegenstände präsentiert und durch Beifall aller Schüler auch einige wertvolle prämiert.