Wir besuchen die Feuerwehr

Die Kinderkrippe besuchte die freiwillige Feuerwehr in Grombühl.

Nach einem tüchtigen Fußmarsch erreichten wir die Feuerwehr. Wir wurden schon von einem Feuerwehrmann  und einer Feuerwehrfrau erwartet.

Gespannt lauschten wir den Erzählungen als uns gezeigt wurde, wie viele Geräte in so einem roten, großen Feuerwehrauto untergebracht sind.

Wer sich traute, durfte auch einmal ins Feuerwehrauto klettern. Das ist ganz schön hoch, aber die Aussicht war toll.

Sofia verkleidete sich als Feuerwehrfrau, die Kinder staunten und auch Sofia war überrascht, wie schwer die Ausrüstung eines richtigen Feuerwehrmannes ist.

Zum Abschluss durften die Kinder mit dem Wasserschlauch spritzen, das war ein besonderer Spaß.

Vielen Dank an die freiwillige Feuerwehr in Grombühl, dass wir zu Besuch kommen durften.